Als Immobilienfonds werden verschiedene Gesellschaftsformen bezeichnet, die Kapital von mehreren Anlegern bündeln, um dieses in Immobilien zu investieren. Dazu gehören REIT (Real Estate Investment Trust), OIF (ein offener Immobilienfond) und geschlossene Investmentfonds. Eine Erklärung der einzelene Begriffen findest Du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Immobilienfonds

Was jedoch interessant ist, sind Review Videos auf Youtube. Du kannst zu Millionen Produkte (von z.B. Amazon) Deine Erfahrungen schildern. Wenn es interessant für Dih klingt, besorge Dir unbedingt einen guten Youtube Kurs, denn ohne Optmierung Deiner Videos für eine gute Youtube Platzierung wird diese Strategie nicht funktionieren. Den Youtubekanal kannst Du mit einem Blog kombinieren und so aus Google & Youtube mit Hilfe von Partnerprogrammen passives Einkommen generieren.

amazon passives Einkommen


Eine schöne Liste mit zahlreichen guten Ideen, die durchaus funktionieren können. Der Begriff "Passives Einkommen" ist jedoch in den meisten Fällen irreführend. Egal um welche Methode es sich handelt, man muss viel lernen, um gut darin zu werden. Darüber hinaus muss viel Zeit und Arbeit investiert werden, für dauerhafte und messbare Erfolge. Ganz so passiv ist das Meiste also nicht.
Eine besonders begehrte Einnahmequelle, gerade bei jungen Leuten ist das sogenannte Influencer Marketing. „Influence“ ist der englische Begriff für beeinflussen. Du beeinflusst demnach deine Follower, indem du von einem Produkt oder einer Dienstleistung erzählst und es bewirbst. Dafür brauchst du einen Social Media Kanal beispielsweise bei YouTube oder Instagram und du brauchst eine große Anzahl an Followern.

Du kannst Software programmieren? Hervorragend! Wenn Du die richtige Idee hast für eine Software, die unbedingt benötigt wird, weil sie etwas vereinfacht / Probleme löst / Zeit spart, dann kannst Du auch mit Deiner eigenen Software ein passives Einkommen generieren. ​Richtig cool wird es, wenn Du webbasierte Software auf Abo-Basis verkaufst. Beispiel: Kwfinder,​ mega geiles Tool zur Keywordrecherche, womit ich jeden Tag arbeite. Der Hersteller des Tools dürfte damit mehrere Millionen € pro Monat erzielen. Nachteil: Die Software muss weiterentwickelt werden, aber auch hier gilt: Mitarbeiter können sich um Support und Programmierung kümmern, entscheidend ist die Idee & das Marketing!
Die einzig richtige Antwort lautet: mit System! System bedeutet, dass man eine Strategie verfolgt und diese zu einem größt möglichen Teil automatisiert – so wird aus Einkommen potentiell ein passives Einkommen. Ich habe ein System getestet, dass speziell für Anfänger entwickelt wurde. Es hat den Vorteil, dass es sehr schnell erste Ergebnisse produziert und kein Startkapital und auch keine eigene Webseite erfordert.
Um mit einem Unternehmen passives Einkommen zu verdienen, muss du nicht zwangsläufig der Betreiber sein. Jeder, der ein Geschäft eröffnen möchte, benötigt dafür Kapital. Ob es eine Dönerbude, ein Friseursalon, oder eines von den oben Beispielen ist, du könntest dich dabei als stiller Teilhaber beteiligen. Du besitzt somit Anteile an dem Unternehmen und kannst dir Jahr für Jahr Gewinne ausschütten lassen. Natürlich muss das Geschäft dafür laufen.
7. P2P-Kredite – Peer-to-Peer-Kredite, also Kredite unter Privatpersonen sind in den letzten Jahren immer populärer geworden. Durch das Aufkommen verschiedenster Vermittlungsplattformen wie z.B. Auxmoney und die geringen Einstiegsbeträge, ist es heute für die Anleger und Kreditnehmer einfacher als je zuvor zueinander zu finden. Hier findest du weitere Informationen zur Geldanlage in P2P-Kredite.
Der Artikel zeigt wirklich sehr viele Möglichkeiten auf. Aber mal ganz ehrlich wer wirklich geld verdienen will muss auch dafür arbeiten. Daran führt kein weg vorbei. Der Clou ist es einfach so wenig wie möglich Geld zu investieren und die notwendige Arbeitszeit durch z.b. Automatisierung so gering wie möglich zu halten.Wer am Ende damit noch gutes Geld verdient der hat es geschafft:). Ich selber habe jetzt auch schon viel ausprobiert und recherchiert. Woran ich gerade glaube ist Amazon. Hier liegt ein rießen potential. Wenn man das nutzen kann und über das neue Programm Amazon Fba auch noch automatisieren kann dann glaube ich ist man schon auf einen guten weg dorthin;) hier eine Top Seite bei der ich mich auch informiert habe: http://www.was-ist-fba.de
Mit Immobilien passives Einkommen generieren… Das geht trotz gestiegener Preise auch heute noch mit ganz normalen Wohnungen und Häusern in Deutschland. Mit dem nötigen Grundlagenwissen und etwas Startkapital kann jeder binnen weniger Wochen mit Immobilien Geld im Schlaf verdienen. Ich selber investiere seit Jahren in Betongold und bringe Einsteigern bei, wie auch sie erfolgreich ihr erstes Immobilien-Investment tätigen können.

passives Einkommen


Das Tolle ist, dass dein fertiges Buch oder E-Book, sobald es im Laden steht oder online verfügbar ist, keine weitere Arbeit mehr erfordert. Mit jedem Verkauf steigerst du dein passives Einkommen und dein Werk kann sich theoretisch unbegrenzt lange und oft verkaufen. Es gibt kein Ablaufdatum. Das Schwierige an dieser Einkommensart ist, dass es einen hohen Konkurrenzdruck gibt und du erst einmal Leser für dein Buch gewinnen musst.
Das Netzwerk-Marketing, auch Multi-Level-Marketing (MLM) genannt, kann ebenfalls die Voraussetzungen für ein passives Einkommen schaffen. Es handelt sich dabei um einen Vertrieb über mehrere Ebenen, bei dem jeder Verkäufer an den Umsätzen seiner Downline mitverdient. Als Downline bezeichnet man die Vertriebsstruktur, die sich jemand durch das Anwerben neuer Vertriebspartner aufgebaut hat. Das kann man sich wie folgt vorstellen:

Wie kann ich geldverdienen, während ich schlafe?

×